Category Archives: Diverses

Bärlauchpesto

Posted on by 0 comment

Endlich wieder Bärlauchzeit!

image

Heuer konnte ich es kaum erwarten, bis es endlich wieder Bärlauch gibt. Letztes Jahr ging die Bärlauchzeit komplett an mir vorüber. Heuer starte ich mit einem leckeren Bärlauchpesto, welches man vielseitig einsetzen kann!

Zutaten:

  •  200g Bärlauch
  •  25g Pinienkerne
  •  3 Knoblauchzehen
  •  120ml Olivenöl
  •  40 g Parmesan
  •  eine Prise Salz

 

Bärlauch waschen und grob schneiden. Pinienkerne evtl. in einer Pfanne ohne Fett anrösten (muss aber nicht sein) und gemeinsam mit dem Bärlauch und dem Knoblauch mit dem Stabmixer klein mixen. Dann den geriebenen Parmesan, das Olivenöl und das Salz dazugeben und so lange mixen, bis eine cremige Masse entstanden ist.

Heute gibt es gleich Dinkelvollkornspaghetti mit Bärlauchpesto.

image

Blätterteigschnecken mit Champignons

Posted on by 0 comment

Unglaublich lecker!

image

Zutaten für 12 Stück:

  •  1 Rolle frischer Blätterteig
  •  1 Zwiebel
  •  200g Champignons
  •  20g Butter
  •  1 EL Petersilie (TK)
  •  Salz
  •  Pfeffer
  •  2 EL Sauerrahm
  •  1 Eigelb
  •  100g Greyerzer Käse, gerieben

 

Zwiebel und Champignons fein schneiden. Butter in einer Pfanne schmelzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Champignons dazugeben und 5 Minuten dünsten. Petersilie hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. So lange dünsten, bis die Flüssigkeit eingekocht ist. Sauerrahm und Eigelb verrühren und untermischen. Masse abkühlen lassen.

Blätterteigrolle ausrollen, mit der Masse bestreichen und mit dem Käse bestreuen. Eine Rolle formen und in Scheiben schneiden. Im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad Heißluft ca. 25 Minuten backen.

Apfel-Mango-Marmelade

Posted on by 0 comment

Eine tolle Kombination…

Apfel-Mango-Marmelade2

Äpfel und Mangos schälen, entkernen und Pürieren. Mit dem Gelierzucker in einem Topf zum Kochen bringen und ca. 7 Minuten kochen lassen. Gelierprobe machen (ein paar Tropfen Marmelade auf einen kalten Teller geben. Wird sie beim Erkalten fest, kann sie abgefüllt werden) und abfüllen.

  •  600 g Äpfel
  •  400 g Mangos
  •  330 g Gelierzucker 3:1

 

Apfel-Mango-Marmelade1

Category: Diverses, Marmeladen

Eiweißbrot

Posted on by 0 comment

Eine tolle Alternative zu herkömmlichem Brot.

image

  •  250 g Haferkleie
  •  40 g Dinkelkleie
  •  2 EL Chiasamen
  •  1 Pkg. Backpulver
  •  Salz
  •  Pfeffer
  •  Brotgewürz
  •  500 g Topfen
  •  5 Eier
  •  Sesam

 

Alle Zutaten mit dem Mixer vermischen, in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform (ganz wichtig, sonst geht das Brot nicht raus wies mir diesmal passiert ist…) füllen, mit Sesam bestreuen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C 40 Minuten backen.

Category: Diverses

Grießkoch Grundrezept

Posted on by 0 comment

Da werden Kindheitserinnerungen wach

image

1/2 Liter Milch mit 60 g Grieß so lange köcheln, bis der Grieß weich ist. Entweder zuckern oder mit Schokolade oder Fruchtmus verfeinern.

Category: Diverses
Folgen

Um bei neuen Posts benachrichtigt zu werden, einfach deine eMail Adresse eingeben und Anmelden klicken!

Schließe dich den anderen Followern an: